[protected email address]
+43 (0) 2682 66 878
+43 (0) 2682 66 878 15
Johann Permayer-Straße 2a
        A-7000 Eisenstadt


 ACHTUNG: Entsprechend der angeordneten Maßnahmen der Bundesregierung ist der Parteienverkehr unter den bekannten Auflagen (Mund-Nasen-Schutz) eingeschränkt möglich!!

 

 

 

ERGEBNIS Unterschriften Aktion zur Unterstützung der Forderungen des BLJV

 

Papier 6.391 Unterschriften + Online 1.058 Unterschriften = 7.449 Unterschriften

 

Der Vorstand dankt allen Jägerinnen und Jägern, Jagdausschussobmännern, Bürgermeistern und Freunden der Jagd für die Unterstützung!

 

 


Herzlich willkommen auf der Homepage des
Burgenländischen Landesjagdverbandes
und ein kräftiges Weidmannsheil.

 

 

 

Grafik Uebertragungswege

          

 

Afrikanische Schweinepest

 

 

Anfang Oktober 2019 berichten Medien über Nachweise der Afrikanischen Schweinepest bei Wildschweinen in einem Jagdgatter westlich von Budapest.

Die ASP springt damit erstmals über die Donau nach Westen und ist nur mehr rund 130 km von der Österreichischen Staatsgrenze entfernt.

Im Hinblick auf Jagdreisen nach Ungarn weisen wir auf die empfohlenen Biosicherheitsmaßnahmen hin.

Informationen zum aktuellen Verlauf der ASP sowie die empfohlenen Maßnahmen finden sie hier.

 

 

  

Aktuelles

Der Vorstand des BLJV reagierte auf die Verlautbarung der Inhalte zum Jagdgesetz durch LR Dr. Schneemann im Rahmen einer Pressekonferenz am 17.11.2020.

Pressetext hier.

Jagdausübung möglich - Bitte verzichten Sie auf Bewegungsjagden

 

Das Gesundheitsministerium (FAQ letzten Punkte) bestätigt die Systemrelevanz der Jagd und die Möglichkeit zur Bejagung.

Die Bejagung von Schwarzwild nach 20:00 sowie die Abhaltung von Gesellschaftsjagden ist nach wie vor möglich!

Details hier.

 

 

weitere Neuigkeiten...

 

 

 jagdfakten.at